Anwendung2018-10-11T12:11:16+00:00

Anwendung

Trinkkuren mit Mehrner Heilwasser

Entschlacken – Entgiften – Abnehmen – Detox

Aktivieren und stärken Sie Ihren Stoffwechsel!

Das Mehrner Heilwasser aktiviert Ihren Stoffwechsel auf ganz natürliche Weise. Es ist optimal für Trinkkuren und zum Dauergebrauch geeignet. Es ist einzigartig neutral im Geschmack und dennoch ausgewogen mineralisiert. Ein außergewöhnliches Wasser direkt aus der Tiroler Natur. Ein guter Stoffwechsel ist die Basis für eine gute Verdauung. Das leicht basische Mehrner Heilwasser unterstützt mit seiner ausgewogenen Mineralisierung vielseitig und natürlich.

Empfehlung: Trinken Sie 4 bis 6 Wochen lang 1-2 Liter pro Tag! Danach ca. 4 Liter pro Woche!

Unser Körper benötigt Mineralstoffe für viele Funktionen, wie z.B. für die Funktion der Muskeln, der Herztätigkeit, dem Knochenaufbau, eine gute Reizweiterleitung in den Nerven und einen ausgewogenen Säure-Basenhaushalt. Der Hauptbestandteil des Mehrner Heilwassers ist Sulfat. Es wirkt nur im Darm und aktiviert den Stoffwechsel und die Organfunktion. Es regt die Darmtätigkeit an und unterstützt auch bei Verdauungsproblemen und Verstopfung (Obstipation). Ein gut funktionierender Darm ist die Basis für ein gutes Wohlbefinden und ein starkes Immunsystem. Nur ein gesunder Darm kann wertvolle Nährstoffe erst richtig aufnehmen. Mehrner Heilwasser ist ein erfrischender und leicht basischer Durstlöscher.

Wir von Mehrner Quelle stehen für den Wert und den Erhalt der Gesundheit. Wir können unser höchstes Gut präventiv schützen und stärken.
Entgiften, Entschlacken, Abnehmen, Detox  – das Gute ist immer einfach.

Mehrner Heilwasser – mehr als Wasser.

Natürlich trinken. Besser leben.

Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie jetzt!

MineralEinheitMenge
Calciummg/l363,6
Magnesiummg/l59,6
Sulfatmg/l897
Hydrogencarbonat .mg/l283,8
Gesamtsummemg/l1619,59

Das Mehrner Heilwasser übersteigt die amtliche Heilwasser Mindestanforderung von 1000 mg pro Liter an “gelösten  Mineralienbestandteilen” um mehr als 600 mg/l. Es weist einen besonders hohen Anteil an Calcium, Hydrogencarbonat, Magnesium und Sulfat auf.

Aufrgund des hohen Sulfat-Gehaltes nicht für Babynahrung geeignet.

DAS WASSER MIT DEM MEHRWERT